17.12.2013
Verleihung des Hanns-Lilje-Stiftungspreises an die Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche e.V.

Berlin, den 28.05.2013

Mit großer Freude und Dankbarkeit haben Fanny Dethloff und Genia Schenke Plisch, Vorsitzende und Geschäftsführerin der Ökumenischen Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche, am Montag, den 27. Mai 2013, den Hanns-Lilje-Stiftungspreis „Freiheit und Verantwortung“ entgegengenommen.

Die Auszeichnung erfolgte für das „bundes- und europaweite Engagement für die Menschenwürde und Menschenrechte von Flüchtlingen“.

Der mit insgesamt 20.000 € dotierte Stiftungspreis wurde 2013 zum zweiten Mal vergeben und zeichnet Wissenschatfler_innen und Initiativen aus, die sich im Dialog zwischen Politik und Gesellschaft verdient gemacht haben. Die Stiftung wurde 1989 gegründet und gehört zu den fünf Prozent der größten fördernden Stiftungen in Deutschland.

Wir bedanken uns herzlich bei der Hanns-Lilje-Stiftung für diesen Preis, der uns zeigt, wie wichtig unsere Arbeit ist, die jeden Tag Mut zur Meinung erfordert.
Für den Vorstand der Ökumenischen BAG Asyl in der Kirche e.V.
Fanny Dethloff

Kontakt:
Fanny Dethloff
Ökumenische BAG Asyl in der Kirche e.V.
E-Mail: fanny.dethloff@oemf.nordkirche.de
Mobil: 01511 – 411 87 15
www.kirchenasyl.de

« Zurück zur Übersicht