07.05.2013
Der Ökumenischen Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche e.V. wurde der Hanns-Lilje Stiftungspreis „Freiheit und Verantwortung“ 2013 verliehen.

Die Auszeichnung erfolgte für das „bundes- und europaweite Engagement für die Menschenwürde und Menschenrechte von Flüchtlingen“.

Der mit insgesamt 20.000 € dotierte Stiftungspreis wurde 2013 zum zweiten Mal vergeben und zeichnet Wissenschatfler_innen und Initiativen aus, die sich im Dialog zwischen Politik und Gesell-schaft verdient gemacht haben. Die Stiftung wurde 1989 gegründet und gehört zu den fünf Prozent der größten fördernden Stiftungen in Deutschland.
 

HLS-Preisverleihung

Prof. Dr. Axel Horstmann, Genia Schenke Plisch, Fanny Dethloff, Prof. Dr. Christoph
Dahling-Sander (v.l.), (Foto: Jens Schulze)
Informationen zum Hanns-LiljeStiftungspreis
Pressemitteilung – BAG Asyl in der Kirche
Press Release (English): 2013-05-28 Press Release Hanns Lilje_English

Laudatio – Prof. Dr. Axel Horstmann, Vorsitzender des Kuratoriums der Hanns-Lilje-Stiftung:
HLS-Laudatio Horstmann

Dankesrede – Fanny, Dethloff, Vorsitzende der BAG Asyl in der Kirche e.V.:
HLS-Dankesrede Fanny Dethloff

Acceptance Speach – Fanny Dethloff, chairwoman of the German Ecumenical Committee on Church Asylum:
Dankesrede Fanny Englisch

« Zurück zur Übersicht

Bleiben Sie informiert

Kirchenasyl unterstützen