Pressemitteilungen

12.04.2017

PM: Kirchengemeinden unter Druck

Bundesarbeitsgemeinschaft betont Notwendigkeit des Kirchenasyls Die Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Asyl in der Kirche zeigt sich besorgt über den im Wahljahr 2017 steigenden Druck auf Kirchengemeinden, die Kirchenasyl gewähren: Gemeinden sehen sich aufgrund der forcierten Abschiebepraxis einer immer weiter steigenden Zahl von Anfragen gegenüber. Zugleich werden vermehrt Ermittlungsverfahren gegen Pastorinnen und Pfarrer eingeleitet und das Bundesamt […]
18.03.2017

PM: Keine Kriminalisierung von Kirchenasyl!

BAG Asyl in der Kirche kritisiert Anzeigen in Bayern Die Staatsanwaltschaft in Bayern hat in mehreren Fällen Ermittlungsverfahren eingeleitet gegen Geistliche, deren Gemeinden Kirchenasyl gewähren. Die Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Asyl in der Kirche e.V. kritisiert dies scharf und solidarisiert sich ausdrücklich mit den betroffenen Gemeinden, Pastorinnen und Pastoren. „Ich habe kein Verständnis für die Kriminalisierung […]
08.11.2016

PM: Menschenrechte statt Grenzen schützen!

Kirchenasyl-Jahrestagung in Berlin: Menschenrechte statt Grenzen schützen! Vom 4. bis 6. November 2016 fand in der Heilig-Kreuz-Kirche Berlin die Jahrestagung der Ökumenischen Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche statt. Unter dem Titel „Beyond Europe – Schützen wir Grenzen oder Menschenrechte?“ kamen über 100 Fachleute zusammen, um die Auswirkungen einer Flüchtlingspolitik, die die Grenzen immer undurchlässiger macht […]
25.08.2016

PM: Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft verurteilt Kirchenasylräumung in Münster

Mit Bestürzung reagiert die Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Asyl in der Kirche e.V. auf die am Dienstag, den 23.08.2016, bekannt gewordene gewaltsame Räumung eines Kirchenasyls in Münster. Ein dort Schutzsuchender war morgens unter Anwendung von Gewalt aus den Räumen eines Kapuzinerklosters abgeholt worden. „Wir verurteilen dieses Vorgehen aufs Schärfste und verlangen eine umgehende und umfassende Aufklärung […]
23.08.2016

Stellungnahme: Schutzsuchender unter Gewaltanwendung aus den Räumen eines Kapuzinerklosters in Münster abgeholt

Mit Bestürzung reagiert die BAG Asyl in der Kirche auf die am Dienstag bekannt gewordene gewaltsame Räumung eines Kirchenasyls in Münster. Ein dort Schutzsuchender war morgens unter Anwendung von Gewalt aus den Räumen eines Kapuzinerklosters abgeholt worden. Wir verurteilen dieses Vorgehen aufs Schärfste und verlangen eine umgehende und umfassende Aufklärung und Information über die Hintergründe […]
03.06.2016

PM: So viele Kirchenasyle wie noch nie

– Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Asyl in der Kirche e.V. veröffentlicht Jahresstatistik 2015Die Ökumenische BAG Asyl in der Kirche hat ihre Kirchenasylstatistik für das Jahr 2015 veröffentlicht. Im Jahr 2015 erhielt sie Informationen über 620 Kirchenasyle – so viele wie noch nie. „Das zeigt: Eintreten für Geflüchtete und die Wahrung ihrer Menschenrechte ist nötiger denn je“, […]
25.05.2016

PM: Kirchenasyl in Zeiten der Asylrechtsverschärfung

– die Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche beim Katholikentag in Leipzig.Vom 25. bis 29. Mai 2016 wird die Ökumenische BAG Asyl in der Kirche beim 100. Deutschen Katholikentag mitwirken.Die Debatte um Flucht und Asyl dreht sich zunehmend um die Sicherung von Grenzen. Das Asylrecht ist seit Sommer drastisch eingeschränkt worden. Kirchenasyl rückt die Menschenrechte […]